Liebe Familien,

wir alle sind betroffen von dem schrecklichen Kriegsgeschehen in der Ukraine.
Wenn auch Sie in irgendeiner Form helfen oder sich engagieren möchten, oder geflüchtete Familien kennen, haben wir hier ein paar Tipps:











Vielen lieben Dank für die Unterstützung von Familien, die zur Zeit in Not sind!

Martina Ferner und das Team des Hauses der Familie