Beckenbodentraining, QiGong für Schwangere und Rückbildung 'pur' beginnen in der neuen Zentrale ab 15. September!

Beckenboden - Bauch - Rücken werden gekräftigt, Verspannungen im Schultergürtel gelöst, gelenkgerechte Haltung entwickelt und Sie werden wieder fit! Leicht in den Alltag integrierbare Übungen mit Elementen aus Qigong, Pilates und Yoga, die Spaß machen und effektiv sind! Dazu Austausch und Entspannung sowie Tipps für die neuen Herausforderungen im Leben mit dem Baby / den Kind(ern).
Wichtig: Bitte fragen Sie vor der Kursanmeldung wegen einer eventuellen Kostenübernahme bei Ihrer Krankenkasse nach. Um eine Kassenleistung beantragen zu können, muss der Kurs bis zum neunten Monat nach der Geburt abgeschlossen sein!

QiGong für Schwangere:
Die langsam und achtsam ausgeführten, fließenden Bewegungen des Qigong sind eine ideale Hinführung auf die kommende Geburt. Die Aufmerksamkeit mit Hilfe des Atems leiten zur eigenen Mitte und zu Ihrem Kind. Ausgesuchte Übungen haben eine sehr beruhigende, stärkende und Mut machende Wirkung. Blockaden und Spannungen können so gelöst werden.

Rückbildung 'pur':

Hier dreht sich alles "nur" um den Körper!


  • Kräftigung und Vernetzung der Bauch-Beckenboden- und Rückenmuskulatur, 
  • Straffung für Arme und Beine - 
  • die Haltung einer Königin ... Glückshormone gibt's gratis! 
  • Entspannung, Massagen und immer dabei: der Atem.

Wichtig: Bitte fragen Sie vor der Kursanmeldung wegen einer eventuellen Kostenübernahme bei Ihrer Krankenkasse nach. 

Um eine Kassenleistung beantragen zu können, muss der Kurs bis zum neunten Monat nach der Geburt abgeschlossen sein!


Mehr Informationen und Anmeldung siehe:
München
B2227w 15.09.17
Fr