Yoga sowohl in der Schwangerschaft als auch nach der Geburt...
Ab 25. Juni

Yoga hilft Ihnen, die veränderten Empfindungen während der Schwangerschaft bewusst zu erleben. Speziell für Schwangere geeignete Yoga-, Atem- und Entspannungsübungen steigern das Wohlbefinden und wirken vorbeugend gegen Schwangerschaftsbeschwerden.
Genießen Sie die wertvolle Zeit für sich!
Yogakenntnisse sind nicht erforderlich.
Nach der Geburt:
Gezielte Körperübungen, insbesondere für den Beckenboden, die Bauch- und Rückenmuskulatur sowie Entspannungs- und Konzentrationsübungen sollen helfen, die eigene Mitte nach der Geburt wiederzufinden.
Mit Atem- und Entspannungsübungen aus dem Yoga. Das Baby kann zum Teil in die Übungen mit einbezogen werden und genießt die Nähe der Mutter sowie die konzentrierte Atmosphäre.

Wichtig:
Bitte fragen Sie vor der Kursanmeldung wegen einer eventuellen Kostenübernahme bei Ihrer Krankenkasse nach. Um eine Kassenleistung beantragen zu können, muss der Kurs bis zum neunten Monat nach der Geburt abgeschlossen sein!


Anmeldung zu den Kursen direkt  hier:
Di 25.06.19
17:30 - 19:00 Uhr
München
Do 27.06.19
19:45 - 21:15 Uhr
München