Elternbildung KiTa / SCHULE

Themen für Elternabende in Kindergärten und Kindertagesstätten

Gern kommen unsere Referenten zu Ihnen in Ihre Einrichtung. Für Krippen, Kindertagesstätten und Kindergruppen bietet das Haus der Familie ein umfangreiches Vortragsangebot. Sollte Ihr Wunschthema nicht dabei sein, stimmen wir die Inhalte gern individuell mit Ihnen ab!

| vortrags-service@hausderfamilie.de |

Vereinbarung & Gebühreninfo: 890-28 81 31-0


Themenbereiche für Krippen und Kindertagesstätten

Kindliche Entwicklung - Erziehungsthemen
 
• Sichere Bindung - frühe Bildung
• Starke Gefühle - wie können Eltern den kompetenten Umgang mit Gefühlen fördern?
• Was Kinder stark macht - Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen
- Resilienz - die seelische und körperliche Widerstandsfähigkeit der Kinder stärken!
- Trotz und Ich Entwicklung: mein Kind in den ersten drei Lebensjahren
• Grenzen setzen, weil ich mich und mein Kind achte
• Konflikte in der Familie - eine Chance! Das Nein als Ausdruck persönlicher Grenzen
• Urvertrauen und Gottvertrauen - meinem Kind ein Leben lang Halt geben
• Geschwister - Geschwisterrivalität
• Kinder stärken - von Anfang an
• Von Erziehung zu Beziehung - Werte als alternative Erziehungsmethode
• Eine Familie - zwei Kulturen: Bereicherung und / oder Konfliktpotential?
• Andere Welten - andere Worte - Die magische Welt der Kindergartenkinder
• Kleine Forscher - kompetente Kinder. Kinder lernen, indem sie forschen = spielen
- Satt an leib und Seele: wie unterstütze ich mein Kind auf dem Weg zu einem ausgewogenen Essverhalten?
- "Wege aus der Brüllfalle" - Wie finden wir sie, wenn unsere Kinder nicht hören und wir Eltern immer lauter werden?


 
Kontakt:

Frau Brigitte Schnürle-Marx
Tel.: 089 / 28 81 31 21
brigitte.schnuerle-marx@hausderfamilie.de

Elternabende für Grundschulen und Horte

Themenbereiche für Horte:

- Wer ist für die Hausaufgaben zuständig? Eltern im Spannungsfeld von Kontrolle und Loslassen

Pubertät:

- Teenager! Eine Herausforderung für neue Beziehungen
- Aggressionen - Notwendigkeit oder Tabu?
- Mein Kind kommt bald in die Pubertät
- Fit für den Umgang mit pubertierenden Jugendlichen
Gern kommen unsere Referenten zu Ihnen in Ihre Einrichtung. Für Grundschulen und Horte bietet das Haus der Familie ein umfangreiches Vortragsangebot. Sollte Ihr Wunschthema nicht dabei sein, stimmen wir die Inhalte gern individuell mit Ihnen ab.

| vortrags-service@hausderfamilie.de |

Terminvereinbarung & Gebühreninfo: 089-28 81 31-0

Kontakt:

Frau Brigitte Schnürle-Marx
Tel.: 089 / 28 81 31 21
brigitte.schnuerle-marx@hausderfamilie.de