Fortbildung für Fachkräfte

Die Arbeit in sozialen Berufen erfordert ständige Weiterentwicklung in unterschiedlichen Bereichen und Themenfeldern. Neben dem kontinuierlichen Ausbau der fachlichen Kompetenzen ist es wichtig, auch die sozialen Kompetenzen zu überprüfen und fortlaufend zu trainieren. Mit einem abwechslungsreichen Fortbildungsangebot unterstützt und stärkt das Haus der Familie seine Fachkräfte in ihrer professionellen und persönlichen Weiterentwicklung.

Unser Fortbildungsangebot richtet sich an Gruppenleiterinnen und Referentinnen im Haus der Familie sowie an Hebammen und andere Fachkräfte rund um die Geburt.




Am 23. Juni 2017 Fortbildung 'Gemeinsam Bewegen mit Kinaesthetics Infant Handling'

Schon im Mutterleib bewegt sich das ungeborene Kind - die Umgebung macht es ihm leicht! Nach der Geburt macht die Schwerkraft dem Neugeborenen zu schaffen. Dennoch muss das Baby nicht nur passiv die tägliche Pflege über sich ergehen lassen. Es kann viele Bewegungen mitmachen.
Kinaesthetik Infant Handling vermittelt die Fähigkeit: sensibel zu spüren, wo die Bewegung des Babys hingeht, so dass es sich an alltäglichen Aktivitäten aktiv beteiligen kann - wie beim Wickeln, beim Hochnehmen und Hinlegen, beim Baden etc.

Mehr Infos und Anmeldung hier: