Angebote in der Elternbildung Haus der Familie – Kath. Familienbildungsstätte für das Jahr 2022

Auf Anfrage und bei Interesse können wir Ihnen für Kindergarten, Kinderkrippe, Kindergruppe und Horte Themen und Referent*innen für einen Elternabend anbieten. Fragen Sie beim Referat für Bildung und Sport der Landeshauptstadt München nach, ob Ihre Einrichtung im Rahmen der Elternbildung bezuschusst wird.

Die markierten Themen werden sowohl in Präsenz, als auch Online angeboten.

• Starke Gefühle – wie können Eltern den kompetenten Umgang mit Gefühlen fördern?
• Resilienz – die seelische und körperliche Widerstandsfähigkeit der Kinder stärken!
Was Kinder stark macht - Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen
• Eine Familie - zwei Kulturen: Bereicherung und  /oder Konfliktpotential?
• Mehrsprachigkeit in binationalen Familien
• „Wege aus der Brüllfalle“ Wie finden wir sie, wenn unsere Kinder nicht hören und wir Eltern immer laufen werden?
• Von Erziehung zur Beziehung – Werte als Alternative Erziehungsmethode
• Kinder in Trennungs- und Scheidungsfamilien – Eltern bleiben trotz Trennung
• Partizipation – Kinder kompetent beteiligen bei allem was sie betrifft
• Aggressionen – Notwendigkeit oder Tabu?
• Gewaltfreie und achtsame Kommunikation
• „Ernährung und Erziehung - wo sind die Grenzen und Risiken“

Themenbereiche für Horte

Wer ist für die Hausaufgaben zuständig? Eltern im Spannungsfeld von Kontrolle und Loslassen
• Aggressionen – Notwendigkeit oder Tabu?

• Partizipation – Kinder kompetent beteiligen bei allem was sie betrifft

Pubertät
• Teenager! Eine Herausforderung für neue Beziehungen
• Mein Kind kommt bald in die Pubertät
• Fit für den Umgang mit pubertierenden Jugendlichen

Vermittlung über: Haus der Familie - Katholische Familienbildungsstätte
Machtlfinger Straße 5, 81379 München,  
Tel.: 089/28 81 31-0 www.hausderfamilie.de

Kontakt: Fon: 089 / 28 81 31-21 Mail: brigitte.schnuerle-marx@hausderfamilie.de