MH Kinaestetics Infant Handling Der Umgang mit dem Neugeborenen - feinfühlig, achtsam, entwicklungsfördernd - für eine entspannte Babyzeit (Elternschule)

PRÄSENZKURS Der Umgang mit dem Neugeborenen – feinfühling, entwicklungsfördernd – für eine entspannte Babyzeit – Kinaesthetics Infant Handling


„Ich übernehme nicht, sondern ich zeige Dir, wie es geht“


mit berührungsgelenktem und bewegungsförderndem Handling vermittele ich dem Kind Sicherheit, Orientierung und aktives Mitgestalten der Interaktionen.

Ist das Kind aktiv, fördere ich dessen innere Prozesse (wie die Atmung, die Verdauung): z.B. gebe ich dem Baby die Möglichkeit, sich mit seinen Füßen abzustützen, kann es sein Becken bewegen und die Bauchmuskulatur einsetzen; so wird die Darmtätigkeit unterstützt und angeregt, Koliken und Blähungen werden entgegengewirkt.

Oder: lasse ich das Kind aktiv an Positionswechsel teilhaben, achte ich dabei auf die Körpersignale und die Zeit, das es braucht, kann es den Ablauf nachvollziehen, es lernt, sein Gewicht, seine Bewegung selbst zu organisieren und die Balance zu halten; so wird das Kind zufriedener, aufmerksamer, mobiler, der Schlaf ist länger und entspannter.
4 Nachmittage, 03.08.2020 - 24.08.2020
Montag, wöchentlich, 12:00 - 13:15 Uhr,
4 Termin(e)
Susanne Baur, Kinderkrankenschwester
B7424s
Elternschule, im Klinikum Dritter Orden, Menzinger Str. 48, 80638 München, Gruppenraum 006, im Klinikum Dritter Orden, Souterrain
75,00

Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Susanne Baur

Mo 03.08.20
10:00 - 11:30 Uhr
München
Mo 03.08.20
14:00 - 15:30 Uhr
München