Erste Hilfe für Säuglinge und Kleinkinder
(Elternschule)

Die häufigsten und wichtigsten medizinischen Notfälle bei Kindern sind:

  • Verletzungen,
  • Fieberkrämpfe,
  • Atemnot,
  • Verbrennungen
  • und Vergiftungen.

Wir besprechen praxisnah, wie Sie in solchen Notsituationen Erste Hilfe leisten können. So gewinnen Sie Sicherheit!
Sie haben im Kurs ausreichend Gelegenheit, das Erlernte praktisch zu üben.

Der Paarpreis gilt nur bei gleichzeitiger Teilnahme!

WICHTIG: Um Ihnen und Ihrem Partner den Platz zu sichern, ist es notwendig, dass Sie sich getrennt anmelden. Leider ist es zur Zeit nicht möglich, zwei verschiedene Kursgebühren anzugeben.  Die Gebühren werden aber nur einmal berechnet und abgebucht.

Bitte denken Sie an eine kleine Stärkung für die Mittagspause und besuchen Sie den Kurs ohne Kinder.
1 Tag, 02.12.2017,
Samstag, 09:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
Monika Lunglmeir, Fachkrankenschwester für Intensivmedizin und Anästhesie, Rettungsassistentin
B9122w
Elternschule, im Klinikum Dritter Orden, Menzinger Str. 48, 80638 München, Raum: Innerbetriebliche Fortbildung ibf 009, im Klinikum Dritter Orden, Souterrain
Einzelperson:
52,50

Paar:
90,00

1/2 Paargebühr: 45,00 €
anmelden
Bitte melden Sie Ihre/n PartnerIn als eigenständigen Teilnehmer an!
Belegung: