Schmetterlings - Babymassage nach Dr. Eva Reich (Elternschule)

Diese Massage ist ein behutsames, liebevolles Angebot, das dem Baby Wohlbefinden und Geborgenheit schenkt und eine sichere Mutter - Kind - Bindung fördert.

Sie unterstützt bei Mutter und Kind die emotionale Verarbeitung nach einem schweren Start, z. B. vorgeburtliche Probleme, schwierige Geburt, Frühgeburt, Kaiserschnitt, Trennung von Mutter und Kind.

 Hilfreich ist sie für Babys, die untröstlich weinen und schnell außer sich sind, die schwer in den Schlaf finden und deren Schlaf leicht zu stören ist, die unter Blähungen und Koliken leiden, die angespannt und ängstlich sind.

Das Baby wird ganz nach seinen Bedürfnissen massiert.
Der Kurs findet in einer Kleingruppe statt.

Bitte mitbringen: eine wasserdichte Unterlage, zwei Handtücher, rutschfeste Socken

Wichtiger Hinweis: Um Ihnen und Ihrem Kind den Platz zu sichern, ist es notwendig, dass Sie sich getrennt anmelden. Leider ist es zur Zeit noch nicht möglich, zwei verschiedene Kursgebühren anzugeben. Die Kursgebühr wird nur einmal berechnet und abgebucht.





5 Nachmittage, 03.07.2018, - 07.08.2018,
Dienstag, 14:00 - 15:30 Uhr Nicht am 10.07.2018
5 Termin(e)
Gabriele Mitschka, Hebamme, Fachberaterin Emotionale Erste Hilfe
B8432s
Elternschule, im Klinikum Dritter Orden, Menzinger Straße 48, 80638 München, Gruppenraum 007, im Klinikum Dritter Orden, Souterrain
Gebühr:
89,00
anmelden
Bitte melden Sie Ihr Kind als eigenständigen Teilnehmer an! (2 Anmeldungen jedoch nur eine Kursgebühr!)
Belegung: