Selbsthilfegruppe für Kinderwunschpaare


Die Zeit des (unerfüllten) Kinderwunsches mit ggf. künstlicher Befruchtung ist oftmals emotional sehr herausfordernd.
Zwischen Arztterminen und Untersuchungen bleibt wenig Zeit, das Erlebte zu verarbeiten oder man kann und will sich nicht Freunden und Familie anvertrauen. Oft kann das Umfeld die Belastung  nicht richtig nachvollziehen.
Die Gruppe bietet Kinderwunschpaaren einen Raum, sich über die eigene Situation auszutauschen, Erfahrungen mitzuteilen, Tipps zu geben und mitzunehmen, sowie wieder neuen Mut und Kraft zu schöpfen.

Geleitet wird die Gruppe von einer ehemaligen  "Betroffenen", die sich selbst mehrere Jahre mit dem Thema Kinderwunsch und künstlicher Befruchtung auseinandergesetzt hat.

Männer sind herzlich willkommen.

Kostenbeitrag 5 €uro
1 Abend, 12.12.2017,
Dienstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Sandra Wolters, Betroffene
A9114w
Elternschule, im Klinikum Dritter Orden, Menzinger Str. 48, 80638 München, Kleiner Gruppenraum 006, im Klinikum Dritter Orden, Souterrain
Gebühr:
5,00
anmelden
Bitte melden Sie Ihre/n PartnerIn als eigenständigen Teilnehmer an!
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Sandra Wolters

München
A9115w 09.01.18
Di
München
A9116w 13.02.18
Di