Taijiquan
(KITZ Reinmarplatz)

Bewegung in Stille-Stille in Bewegung

Taijiquan ist ein chinesischer Übungsweg, basierend auf der Philosophie des Tao, dem harmonischen Ausgleich der Gegensätze Yin und Yang. Durch langsame, fließende Bewegungsabläufe wird die Lebensenergie Chi in uns harmonisiert. Das beharrliche Üben in Achtsamkeit und Stille verbessert die Beweglichkeit und Spannkraft des Körpers und wirkt sich gleichermaßen heilend auf Körper, Geist und Seele aus.

Nach vorbereitenden Übungen aus dem Qigong wiederholen wir Teil 1 und lernen den 2. Teil der Kurzform des Taiji im Yangstil nach Chen Man-ching. Obwohl Taijiquan zu den inneren Kampfkünsten zählt, betonen wir den meditativen und gesundheitsfördernden Aspekt.



Fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse wegen Kostenrückerstattung  nach!

9 Abende, 04.12.2017, - 26.02.2018,
Montag, 19:15 - 20:45 Uhr nicht am 18.12.17 und in den Schulferien
9 Termin(e)
Dagmar Mebus, Physiotherapeutin, TaiChi- und Qigong-Lehrerin
E5512w
Kitz Reinmarplatz, Bewegungsraum, Reinmarplatz 30, 80637 München
für Eltern des KITZ:
101,00

für Externe:
120,00
Belegung: